Einreise in Länder nur möglich mit Weiterflug oder Roundtrip-Ticket? Es geht auch anders.

von Travelbirds

Bei einer Reise durch mehrere Länder hat man oft das Problem, dass eine Einreise mit dem Flugzeug nur möglich ist, wenn ein Weiterflug oder Roundtrip-Ticket (mit dem man das Land innerhalb der Visa-Frist wieder verlässt) vorgelegt werden kann. Zum Beispiel in Costa Rica, Mexico, Peru, Panama, Argentinien, Brasilien, Guatemala, Kolumbien, Ecuador, Galapagos Inseln usw. ist dies Pflicht.

Wie wird das kontrolliert?

Am Flughafen beim Check-In des Gepäcks bezw. des Fluges. Die Fluggesellschaft ist vor Boarding der Passagiere verpflichtet zu prüfen, dass ein solches Ticket besteht. Wenn ihr ein Roundtrip-Ticket gebucht habt, sieht das die Mitarbeiterin automatisch im Buchungssystem, daher werdet ihr nicht extra danach gefragt. Wir wurden bei unseren Reisen durch Süd- und Mittelamerika jedes Mal nach einem Weiterflug Ticket gefragt, wenn wir einen One-Way-Flug gebucht hatten.

Bei der Passkontrolle kann ggf. auch der Nachweis verlangt werden. Dies wurde bei uns bis jetzt jedoch noch nie kontrolliert. Wir hatten beim Check-In jedoch immer einen Weiterflug vorlegen können. Nach unseren Beobachtungen wird dies im System gespeichert und bei der Visa-Ausstellung dem Mitarbeiter angezeigt.

Bei einer längeren Reise ist es jedoch sehr schwierig abzuschätzen, wie lange man auf Reisen ist und man möchte auch eine gewisse Flexibilität haben.

Wie kann ich das umgehen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu umgehen. Welche für euch am Besten passt, hängt auch immer davon ab, in welches Land ihr reist. Für uns ist die einfachste und komfortabelste Lösung OnwardTicket.

Weiterflug buchen, den ihr später kostenlos stornieren könnt

Solltet ihr einen Weg kennen, kostenlos eine Flugbuchung für einen Weiterflug vorzunehmen, die ihr kostenlos stornieren könnt, wäre das wohl die Beste Möglichkeit. Es gibt evtl. die Möglichkeit, eure Meilen einzulösen oder ein teureres Flug-Package zu wählen, welches euch eine kostenlose Stornierung ermöglicht. Dafür benötigt ihr aber immer genug monetäre Reserven, da das Geld welches ihr für den Flug bezahlt, entsprechend blockiert ist, bis ihr die Buchung storniert habt und das Geld zurückerstattet bekommt. Nach unseren Erfahrungen sind das teils mehrere Wochen/Monate.

OnwardTicket

Es gibt Anbieter wie OnwardTicket, die dir eine Flugreservation innerhalb von 2 Minuten organisieren gegen eine kleine Gebühr. Die Reservation ist 48 Stunden gültig.

Wir empfehlen euch, wenn möglich Direktflüge zu buchen und die Reservation via OnwardTicket wenige Stunden bevor ihr abreist, vorzunehmen. Die Reservation wird nach 48 Stunden automatisch durch den Anbieter storniert und ihr müsst nichts mehr weiter vornehmen. Weitere Infos zu OnwardTicket findet ihr in deren FAQ’s.

Wir haben uns für OnwardTicket entschieden, da andere Anbieter dir nur ein Fake-Ticket ausstellen, welches so ähnlich wie ein Echtes aussieht. Sie nehmen aber keine Flugreservation vor, wodurch es sich um ein gefälschtes Dokument handelt und es dich evtl. unangenehme Situationen bringen kann, sollte der “Betrug” auffallen.

Ausreise über die Landesgrenze

Solltet ihr das Land über die Landesgrenze verlassen, müsst ihr dies bei Einreise ebenfalls vorweisen können. Grundsätzlich sollte eine Buchung eines Bus-Tickets ausreichen. Oftmals ist das aber gar nicht möglich, im Voraus über das Internet zu buchen. Viele Länder sind noch nicht so weit entwickelt, dass man alles im Voraus bereits buchen kann.

Ich habe ein Ticket für ein Weiterflug oder eine Busreise mit der ich das Land über die Landesgrenze verlasse. Bin ich jetzt safe?

Bei uns hat die Einreise mit einem Roundtrip-Flug oder OnwardTicket immer geklappt. Wir wurden nur beim Check-In nach dem Nachweis eines Weiterflugs gefragt. Uns ist jedoch aufgefallen, dass die Mitarbeiterin am Check-In Schalter die Reservations-Nummer des Weiterflugs im System eingegeben hat. Wir vermuten, dass dieser kontrolliert wird. Es ist daher zum empfehlen, dass bei einer Buchung eines OnwardTicket eine andere Fluggesellschaft gewählt wird, als die mit der ihr in das Land fliegt.

Es ist auch wichtig, dass ihr bei der Einreise keinen “verdächtigen” Eindruck hinterlasst. Es gibt Menschen, die in ein Land einreisen, unter dem Vorwand Urlaub im Land zu verbringen. Jedoch wollen sie im Land arbeiten oder sich niederlassen. Genau das wollen die Länder mit dieser Massnahme, dass eine Ausreise vor Einreise bereits vorliegen muss.

Es empfiehlt sich daher, einen “anständigen” Eindruck bei der Einreise und der Passkontrolle zu hinterlassen. Schlussendlich kann ein schlechter Tag eines Beamten darüber entscheiden, ob ihr ins Land reingelassen werdet oder eben nicht. Ein nettes Lächeln schadet so oder so niemandem :-).

Reicht es nicht aus, wenn ich einen Weiterflug in einem angrenzenden Land habe? Ich überquere dann irgendwann mal die Landesgrenze mit dem Bus oder Auto.

Das reicht nach unseren Erfahrungen nicht aus. Es muss entweder bereits das bezahlte und bestätigte Busticket oder ein anderes Dokument vorliegen, welches euch bestätigt, dass ihr innerhalb der Visa-Frist das Land verlasst.

Fazit

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie ihr eine Ausreise aus dem Land vorlegen könnt. Wichtig dabei ist es, daran zu denken und rechtzeitig eine Buchung vorzunehmen. Wir hatten in Costa Rica Glück, als wir weiterfliegen wollten. Am Schalter (unser Gepäck war bereits eingecheckt) hat uns die Dame am Check-In-Schalter nach dem Weiterflug gefragt. Uns war dies nicht bewusst, dass man solch einen Weiterflug vorlegen muss, da wir uns noch nicht sicher waren, wie wir weiterreisen werden. Wir haben dann am Schalter kurzerhand übers kostenlose Flughafen WiFi einen Flug via OnwardTicket gebucht. Dadurch konnten wir ohne Probleme ins neue Land einreisen. Denkt aber daran, dass ihr nicht immer Internet zur Verfügung habt und die Reservierung bereits im Hotel vornehmt, wo ihr die Bestätigung dann auch gerade ausdrucken könnt. Sicher ist sicher.

Könnte dir auch noch gefallen

Kommentieren

Diese Website nutzt Cookies um dein Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass dafür dich in Ordnung ist. Akzeptieren Mehr lesen